SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3131
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Beitragvon Jörg Kokott » Dienstag 17. November 2015, 20:32

Hallo zusammen,

SANGOKAI ist einer von nur wenigen exklusiven Partnern des Fauna Marin Seawater Research Lab in Deutschland. Ich kann Euch also die komplette Analytik des FM SRL direkt anbieten und Ihr könnt mich als direkten Ansprechpartner und Berater für die Analysen auswählen.

Im Anhang lade ich hier den FM SRL-Flyer hoch mit den Analysen und den Preisen für die jeweiligen Tests. Der Bio-Test ist aktuell (Stand Nov. 2015) noch nicht verfügbar.
Den economy Test (39,95 €) und den business Test (99,95 €) könnt Ihr im SANGOKAI Hersteller Shop bestellen (Achtung: keine Lieferung in die Schweiz), oder (für die Kunden in der Schweiz) einfach bei mir per email an info@sangokai.org bestellen (bitte Rechnungs- und ggf. abweichende Lieferadresse angeben). Beide Tests werden innerhalb der BRD versandkostenfrei verschickt! Die Versandkosten für das EU-Ausland und die Schweiz findet Ihr weiter unten.
Die Tests werden innerhalb der BRD per DHL verschickt und auch via DHL retourniert, ein Retour-Sendungsauftrag kann kostenlos auf der Fauna Marin Laborwebseite erstellt werden (Achtung: nur innerhalb der BRD!).

Ebenfalls findet Ihr als Dateianhang eine Beispielsanalyse (Economy) von einer meiner Anlagen zur Ansicht um einen Eindruck zu bekommen, wie die Analysen aufgebaut sind.

Hier die Analysenparameter für die jeweiligen Tests:

economy:
Salzgehalt (bestimmt über die Leitfähigkeit, berechnete Ausgabewerte Dichte und Salinität), Säurebindungsvermögen (Ausgabe als Alkalinität und deutsche Karbonathärte), pH-Wert.
Hauptelemente Kationen: Magnesium, Calcium, Kalium, Strontium, Bor.
Hauptelemente Anionen: Schwefel.
Nährstoffe/Mikronährstoffe: Phosphor (Ausgabe als Gesamtphosphor und berechnet als maximal mögliches Phosphat), Silicium, Iod.
Spurenmetalle: Zink, Vanadium, Kupfer, Antimon, Mangan, Lithium, Eisen, Chrom, Beryllium, Cobalt, Molybdän.
Weitere Spurenstoffe: Barium, Nickel, Aluminium, Zinn, Selen, Titan, Cadmium, Blei.

business (Elemente/Parameter die zusätzlich zu economy gemessen werden sind in fett dargestellt):
Salzgehalt (bestimmt über die Leitfähigkeit, berechnete Ausgabewerte Dichte und Salinität), Säurebindungsvermögen (Ausgabe als Alkalinität und deutsche Karbonathärte), pH-Wert.
Hauptelemente Kationen: Magnesium, Calcium, Kalium, Strontium, Bor.
Hauptelemente Anionen: Chlor (als Chlorid), Schwefel/Sulfat (als Schwefel über ICP-OES und Sulfat über IC), Brom (als Bromid), Fluor (als Fluorid).
Nährstoffe/Mikronährstoffe: Phosphor/Phosphat (Gesamtphosphor ICP-OES und ortho-Phosphat photometrisch), Nitrit, Nitrat, Silicium, Iod.
Spurenmetalle: Zink, Vanadium, Kupfer, Antimon, Mangan, Lithium, Eisen, Chrom, Beryllium, Cobalt, Molybdän.
Weitere Spurenstoffe: Barium, Nickel, Aluminium, Zinn, Selen, Titan, Cadmium, Blei.

Versandkosten für die Tests:
BRD: versandkostenfrei (inkl. DHL Retourversand)
Österreich/Dänemark/Luxembourg: 9,95 Euro (nur Versandkosten hin, Rücktransport erfolgt auf eigene Kosten/Postversand)
Schweiz: 19,95 Euro (via UPS, nur Versandkosten hin, Rücktransport erfolgt auf eigene Kosten/Postversand).

Die Fauna Marin SRL Analysen werden auf einem sehr hohen wissenschaftlichen Niveau in Anlehnung an labortypische Standards durchgeführt. Das beginnt schon mit der Probenahme bei Euch zuhause: Für die Probenahme sind ein Spritzenmikrofilter zur Entfernung von partikulären Stoffen, vorbehandelte Probenröhrchen mit chemischer Fixierung, sowie (business Test) wiederverwertbare coolpacks inklusive. Eure Wasserproben werden sich also unabhängig von der Transportzeit nicht in ihrer Zusammensetzung (v.a. Nährstoffe) verändern. Das garantiert realistische und unverfälschte Ergebnisse!

Die Auswertungen und Beurteilungen der Testergebnisse kann natürlich wie gewohnt hier im Forum in Euren Beckenthreads stattfinden oder bei einzelnen Parametern in der Kategorie "Meerwasserchemie und Analytik" gepostet werden. Beachtet bitte, dass ich aufgrund der Fülle an Analysen ggf. einige Tage dazu brauche. Economy Analysen werde ich auswerten und kommentieren, eine umfangreiche Beckenberatung ist jedoch nur mit dem business Test möglich.

Für Rückfragen stehe ich Euch natürlich gerne zur Verfügung! Daher lasse ich diesen Beitrag offen für ggf. Rückfragen.

Zu einem kleinen Bericht auf korallenriff.de sowie einem kurzen Interview von Robert Baur mit Claude Schuhmacher (Inh. Fauna Marin) auf der Messe Fisch & Reptil 2015 gelangt Ihr über folgenden link.
Dateianhänge
E126-Kokott-2-2-16-cs.pdf
(194.52 KiB) 516-mal heruntergeladen
FM_SRL_Pressetext_11-2015_dt.pdf
(357.6 KiB) 724-mal heruntergeladen
Gruß,
Jörg

Kubus
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 27. September 2015, 17:33
Wohnort: 86989 Steingaden

Re: SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Beitragvon Kubus » Donnerstag 19. November 2015, 12:32

Hallo Jörg,

der Economy Test wäre wohl so wie der Triton ICP OES Test.
Gibt´s Vorteile bei Fauna Marin?
Ist der Thread eigentlich in der falschen Kategorie gelandet?
Ich wollte eigentlich nach Informationen für Nutribacter I schauen.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3131
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Beitragvon Jörg Kokott » Donnerstag 19. November 2015, 12:44

Hallo Thomas,

schau Dir die Infos nochmal an, ich habe die heute morgen nochmals aktualisiert (siehe oben). Ja, es gibt Unterschiede, Du bekommst noch die Salinität, KH und pH getestet und die Probenahmen sind nach Laborstandards mit Mikrofilter etc.
Gruß,
Jörg

Kubus
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 27. September 2015, 17:33
Wohnort: 86989 Steingaden

Re: SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Beitragvon Kubus » Donnerstag 19. November 2015, 16:55

Klingt vielversprechend.
Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.
Hab nur leider kurz zuvor noch einen Triton Test gekauft :x

Beni
Beiträge: 236
Registriert: Freitag 19. Juni 2015, 19:19

Re: SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Beitragvon Beni » Samstag 21. November 2015, 11:18

klingt super!

werde ich anfang nächsten jahres bei der nächsten größeren Analyse mal ausprobieren :)

Grüße
Beni

j0k3r
Beiträge: 325
Registriert: Mittwoch 29. Juli 2015, 12:11
Wohnort: D-63179 Obertshausen

Re: SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Beitragvon j0k3r » Mittwoch 2. Dezember 2015, 22:41

Hallo zusammen,

ist der Bio Test schon verfügbar ?
Beste Grüsse,

Oliver

Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3131
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Beitragvon Jörg Kokott » Mittwoch 2. Dezember 2015, 23:01

Hallo Oliver,
nein, noch nicht, habe aber von Fauna Marin noch keine genaue Information, wann es den Test offiziell gibt. Werde das hier natürlich auch bekannt geben.
Gruß,
Jörg

j0k3r
Beiträge: 325
Registriert: Mittwoch 29. Juli 2015, 12:11
Wohnort: D-63179 Obertshausen

Re: SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Beitragvon j0k3r » Donnerstag 3. Dezember 2015, 08:02

Guten Morgen Jörg,

O.K. vielen Dank da ich nach meinem Umbau wieder Bryopsis sehe wäre der Test wohl sehr hilfreich.
Beste Grüsse,

Oliver

Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3131
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Beitragvon Jörg Kokott » Donnerstag 3. Dezember 2015, 10:38

Hallo Oliver, wenn Du weißt, was es für Algen sind, warum brauchst Du dann den Biotest? Der ist ja v.a. für Mikroalgen und Bakterien gedacht, also alles, was man so nicht im Makrobereich sehen kann. Dann würde ich eher eine Wasseranalyse machen lassen um zu schauen, ob es hier Auffälligkeiten gibt.
Gruß,
Jörg

j0k3r
Beiträge: 325
Registriert: Mittwoch 29. Juli 2015, 12:11
Wohnort: D-63179 Obertshausen

Re: SANGOKAI arbeitet mit dem Fauna Marin Seawater Research Lab (SRL) zusammen!

Beitragvon j0k3r » Donnerstag 3. Dezember 2015, 10:54

Hallo Jörg,

Ich hatte ja hier vor ein paar Tagen mein Becken vorgestellt nach dem Umbau.
Und habe auch Probleme mit Cyanos deshalb wollte ich auch diese Analyse durchführen lassen aber wie Du mir Vorschlägst möchte ich auch eine Wasser Analyse durchführen lassen.
Was meinst Du ist der Business Test notwendig oder reicht der Eco.
Ich habe vor allem auch Angst das die Algen wieder richtig los legen habe penibel darauf geachtet das ich keine "Bryopsis" mitnehme aber da wurde ich eines besseren belehrt.
Bin auch an dem Anamnesebogen dran und werde diesen in meiner Beckenvorstellung hochladen.
Beste Grüsse,

Oliver


Zurück zu „News & Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast