SANGOKAI Additivprodukte

Erfolg für Dein Meer zuhause.

SANGOKAI Wasseradditive.

Effektive Produkte für Dein Riffaquarium.


SANGOKAI ist auf die Versorgung von tropischen Riffaquarien mit Nährstoffen und Meerwasserkomponenten spezialisiert. Wir entwickeln, basierend auf einem sehr hohen Fachwissen und Know-how im Bereich der Ökophysiologie tropischer Korallen seit über zehn Jahren, einzigartige Nähr- und Wirkstoffkombinationen, die auf vielen verschiedenen Ebenen im Riffaquarium wirken. Die langfristigen Ergebnisse lassen sich in der Aquarienpraxis seit Jahren in unseren Kundenbecken reproduzieren.

Die SANGOKAI Produkte sind auf dem Markt nicht nur exklusiv und werden unabhängig von uns in Deutschland entwickelt, produziert und kontrolliert. Vielmehr hat ihre Anwendung natürliche Funktionsprinzipien zum Vorbild, die sich aus Beobachtungen und wissenschaftlicher Forschung in tropischen Korallenriffen ableiten. 

Du pflegst mit SANGOKAI nicht nur Deine Korallen, sondern förderst die Produktivität Deines gesamten Riffaquariums und erzeugst dadurch eine langfristig hohe aquarienbiologische Stabilität sowie eine konstante und gesunde Meerwasserumgebung.

SANGOKAI Riffaquarium von Peter Hoffmann (Nov. 2016)

SANGOKAI ist auf die optimale Versorgung Deines Riffaquariums spezialisiert.

Im SANGOKAI System findest Du immer das für Dich und Dein Riffaquarium am besten geeignete Versorgungssystem. Von der Auswahl von Filtermedien im CLEAN-System, der Stabilisierung des Kalkhaushalts und der Meerwasserzusammensetzung im BALANCE-System, bis hin zur individuellen Nährstoffversorgung über das START-, BASIS- oder HED-System.

Grundsätzlich ist die Nährstoffversorgung im SANGOKAI System von der Kalkhaushalt-Stabilisierung funktionell getrennt. Der Kalkhaushalt und der Nährstoffhaushalt sind zwei Paar Schuhe und ihre Überwachung und Stabilisierung verschiedene Aufgaben in der riffaquaristischen Praxis. Es ist Dir dabei völlig frei gestellt, ob Du den Kalkhaushalt mit einem Kalkreaktor stabilisierst, oder dazu eine Supplement-basierte Methode wie das BALANCE-System wählst. Das BALANCE-System beschäftigt sich ausschliesslich mit der Stabilisierung des Kalkhaushalts und der langfristigen Optimierung der Meerwasserzusammensetzung und dosiert keine Nährstoffe.

Mit den SANGOKAI Nährstoff-Systemen wirst Du je nach Einsatzgebiet in jedem Riffaquarium eine gleiche konstante Versorgungsgrundlage schaffen, egal ob Du ein Weichkorallenbecken mit geringem Kalkverbrauch pflegst, einen kleinen Nanocube mit Zoas und Ricordeas, oder ein high-end SPS-Steinkorallenbecken mit hohem Kalkverbrauch. Die SANGOKAI Nährstoff-Systeme bieten Dir für alle Anwendungen eine unabhängige Nährstoffkonstante und sorgen für eine optimale anorganische und organische Versorgung.

SANGOKAI Produktsysteme in der Übersicht

SANGOKAI Funktions- und Wirkungsprinzipien

Mit SANGOKAI pflegst Du nicht nur Deine Korallen.

Du gehst noch viel weiter.

Gelöste Nährstoffe sind der Schlüssel zum Erfolg.


Das kristallklare Wasser im Korallenriff zeigt Dir, dass der Anteil an partikulären Nährstoffen äußerst gering ist und vorhandene Feinstpartikel extrem klein sind.

Die geringe Partikeldichte wird im Korallenriff durch einen großen Volumenaustausch ausgeglichen, d.h. durch Meeresströmungen, Strömungen innerhalb der Riffbiotope und die Tide. Es stehen dadurch also über den ganzen Tag Partikel zur Verfügung, aber nur in extrem kleinen Mengen, die wir kaum wahrnehmen können.

Mit partikulären Futtermitteln oder auch mit selbst gezüchtetem Phytoplankton und Bakterienlösungen kannst Du diese speziellen Bedingungen nicht simulieren. Du lieferst zu hohe Futterdichten, erzeugst Schwankungen in der Futterverfügbarkeit und steigerst die Mulmbelastung in Deinem Riffaquarium.

Der Schlüssel zum Erfolg im SANGOKAI Riffaquarium sind gelöste organische Nährstoffe. Diese erzeugen aquarieneigene Nahrung in Form von Kleinstlebewesen, Mikroben und Plankton, das in Deinem Riffaquarium eigenständig wächst und somit auch lebendig dem Nahrungsnetz zur Verfügung steht.

SANGOKAI dosiert keine Stoffe, die im natürlichen Korallenriff nicht vorkommen.

Dein SANGOKAI Riffaquarium ist vor schädlichen Einflüssen geschützt.


Von den natürlichen Gegebenheiten im tropischen Korallenriff leitet sich das SANGOKAI BASIS-System mit seiner Mikronährstoffdosierung ab. Diese grundlegende und umfangreiche Nährstoffversorgung ist für jedes Riffaquarium geeignet und simuliert mit einer Vielzahl verschiedener gelöster organischer Mikronährstoffe die Verhältnisse im Korallenriff. Du brauchst für Dein SANGOKAI Riffaquarium mit zooxanthellaten Korallen keine weiteren Korallenfuttermittel, kein Phytoplankton, keine Bakteriensuspensionen oder ähnliche Produkte.

Das BASIS-System ist ein autarkes System, das darauf abzielt, die Fähigkeit zur Eigenproduktion von Kleinstlebewesen und Plankton durch Dein Riffaquarium selbst auszubilden. Das macht es für Dich nicht nur übersichtlicher und praktisch einfacher, sondern Du gibst dem Aquarium nichts hinzu, was es nicht verarbeiten und damit schädlich belasten kann. SANGOKAI ist ein gesundes und v.a. biologisches Additiv-System, dass auf einem nachvollziehbaren ökologischen Konzept basiert.

Glasklares Wasser und ein konstanter Mikronährstoffgehalt pflegen Dein SANGOKAI Riffbecken optimal und versorgen es auf einer breiten und soliden Basis. Weil keine partikulären Futtermittel zur Anwendung kommen, die von den Riffbewohnern schlecht oder gar nicht verwertet werden können, wird auch die Mulmbildung auf ein Minimum reduziert. Dein Riffaquarium bleibt vital.

Die gelösten Nährstoffe lassen sich mit der Strömung sehr leicht und v.a. schnell im gesamten Becken verteilen. Dadurch können alle im Aquarium lebenden Organismen optimal erreicht und ernährt werden, d.h. neben Korallen und anderen sessilen Wirbellosen auch alle Bakterien, Mikroben und alle Kleinstlebewesen.

Übrigens, das BASIS-System gibt es auch für kleine Nanoriffaquarien. Das SANGOKAI NANO BASIS-System bietet Dir alle Funktionen und Vorteile des BASIS-Systems, abgestimmt auf Dein kleines Riffbiotop.

SANGOKAI

Erfolg für Dein Meer zuhause.